fbpx

ENGINEERING

Der besondere Reiz für uns als Ingenieure und Designer bei der Entwicklung von Elektrofahrrädern ist, dass wir neue Wege beschreiten können und müssen. Das Ergebnis ist ein Fahrrad das optisch und technisch begeistert und mit bleibender Qualität überzeugt.


Entwicklung

Bei der Entwicklung neuer Produkte bringen wir immer unsere ganze Begeisterung für das Fahrrad und den Radsport mit ein. Unser über viele Jahre gesammeltes Know-how als Entwicklungspartner der Fahrradindustrie ermöglicht es uns Räder zu bauen, die es so bisher nicht gegeben hat. Während bei konventionellen Fahrrädern Verbesserungen im Detail stattfinden, hat man bei den Elektrofahrrädern noch lange nicht alles gesehen. Mit unseren Hybrid-Fahrrädern ist es uns 2010 gelungen eine neue Elektroradgattung einzuführen.

Erprobung

Die Erprobung neuer Fahrräder findet zuallererst bei uns im Haus statt. Haben die Produkte die internen Testfahrten und Versuche erfolgreich bestanden, beginnt anschließend ein wahrer Testmarathon bei unabhängigen Prüfzentren. Gemeinsam mit dem Fahrradkompetenzzentrum der Technischen Universität München prüfen wir tragen Teile wie den Rahmen und die Gabel auf Herz und Nieren. Komplexe Prüfstande simulieren dabei ein ganzes Fahrradleben binnen weniger Tage. Ein weiteres Prüfinstitut nimmt sich der Akkus an. In Druckkammern werden Druckschwankungen simuliert, die Akkus werden gequetscht, fallengelassen und durchnagelt. Wieder ein anderes Prüfinstitut testet unsere Bikes auf ihre elektromagnetische Verträglichkeit.